+++ ITALIENTIEF mit REGEN und SCHNEE +++

Pünktlich vor der Osterwoche gibt’s im SÜDEN und SÜDOSTEN des Landes nocheinmal eine Ladung Regen – und auf den Bergen ordentlich --> SCHNEE.

WETTERLAGE:

„Schuld“ daran ist ein kleines, aber umso giftigeres ITALIENTIEF, das von KORSIKA (gerade eben – siehe Grafik) nach Osten zieht – und an der Ostflanke feuchte Luft zu uns schickt.

…es ist aber kein „normales“ Tief in dem Sinne, sondern hat eher Charakter eines Höhentiefs – also ein Tiefdruckgebiet in höheren Luftschichten.

Das hat zur Folge, dass die feuchtere Luft in der Höhe aus SÜD bis OST herantransportiert wird – am „Boden“ und bis in ca. 1.500 – 3.000m Höhe allerdings aus NORD bis OST.

Diesen Vorgang nennt man auch „Aufgleiten“ – mit dem Ergebnis, dass es recht gut und kräftig regnet.

Positiv daran:
Es geht nicht mit einem fetten „PLATSCH“ ab –sondern sollte mit guten Regenraten über längere Zeit dahinregnen. Gut für den Boden, gut fürs Grundwasser – schau ma, ob sich das Wetter auch dran hält.

Für die SKIGEBEITE wird’s im SÜDEN und OSTEN nochmals eine fette Ladung Schnee geben – ein halber Meter sollte drinnen sein.

WETTERABLAUF:

Bereits jetzt kommen aus Süden bis Südosten erste Regengebiete herein.
Das wird sich nicht ändern – typisches APRILWETTER.

Mit der weiteren Annäherung des Tiefs wird es dann speziell ab der 2. Nachthälfte auf Donnerstag und am DONNERSTAG selbst recht KRÄFTIG regnen – das stundenlag durch.

Der SCHWERPUNKT liegt dabei im SÜDEN – zuerst in KÄRNTEN und der südwestlichen STEIERMARK, wandert dann – ähnlich wie das Tief – weiter Richtung OSTEN und NORDOSTEN.

Am FREITAG dominiert dann langsam NORDOST-Strömung – damit stauen sich dann am Alpenostrand die Regen- und SCHNEE-Wolken, denn mit der Nordost-Strömung wird es deutlich KÄLTER.

Das Mariazeller-Land, Wechsel, Schneeberg/Rax, Semmerring – hier darf man sich über SCHNEE bis in die TÄLER freuen… gut – freuen werden sich die Skigebiete, die noch offen haben und den Oster-Skilauf als gerettet ansehen können.

REGENMENGEN, Warnhinweis:

Die REGENMENGEN werden sich im SÜDEN im Flachland auf bis zu 40 Liter/m² summieren.

In den STAULAGEN ‚- und das betrifft das KORALM-Gebiet, PACK und SOBOTH werden es wohl 60 Liter und darüber werden. Einiges davon wohl auch als NASSER und schwerer SCHNEE (siehe KARTE).

„Stau“ deswegen, weil der Feuchtenachschub aus Südosten mit dem „Bodenwind“ aus Nordosten mehr oder weniger genau OST ergibt und deswegen sich die Regenwolken/Schnee sich an der Koralpe „auswürgen“.

Gefahr von ÜBERFLUTUNGEN sollte es NICHT geben, da die Niederschläge zwar in der Summe „gut“ sind – aber wohl auch gut verteilt über die nächsten 36 Stunden runterkommen.

VERKEHRSHINWEISE:

Im BERGLAND des Südens und Ostens wird es winterlich, Schneefallgrenze sinkt von Anfangs 2.000m auf 1.500 und 1.000m ab.

Besonders auf der SÜDAUTOBAHN im PACKABSCHNITT (Donnerstag!) und dem WECHSEL-Gebiet (Donnerstag auf FREITAG) kann es damit WINTERLICH werden.

Wer also die „Sommerpatschn“ schon auf seinem Auto hat – entweder umfahren, gar nicht fahren… oder umstecken.

ERINNERUNG:
Die WINTERREIFENPFLICHT dauert bis einschließlich 15. April an!

UNSICHERHEITEN:

…die „Kurzfrist-Modelle“ sowie wie Regionalmodelle zeigen – zum Unterschied der größeren Modelle (EZ und GFS) deutlich MEHR Stauniederschläge und allgemein mehr im Süden.

Auch das „ALADIN“ – Modell zeigt deutlich weniger… und damit sind wir wieder bei der allgemeinen UNSICHERHEIT von Italientiefs einerseits PLUS dem Umstand, dass es auch den Charakter eines Höhentiefs hat.

Lassen wir uns (wieder mal) von der launischen Diva (=Italientief) überraschen ;) 
Regen wär auf jeden Fall nicht schlecht.

lg, euer ILLAPA-Wetterteam!
(mb)

Quellen:
Mitteleuropa HD: https://kachelmannwetter.com/…/akkumuli…/20190412-0400z.html 
Niederschlag: https://kachelmannwetter.com/…/akkumuli…/20190412-0400z.html 
NeuSchnee DL: https://kachelmannwetter.com/…/schnee-a…/20190412-0400z.html 
NeuSchnee KTN,STMK: https://kachelmannwetter.com/…/schnee-a…/20190412-0400z.html 
Regenmengen WRF 4km:http://www.modellzentrale.de/WRF4km/00Z/RR24h_+051h_eu.png 
Sat-Bild: https://de.sat24.com/HD/de/eu/visual